Was ist wichtiger? Ecstasy oder Cannabis?

joan 19 Juli, 2007 15:22 vermischtes Permalink Trackbacks (0)

...mal ganz davon abgesehen das Ecstasy zu keinem Zeitpunkt eine "wichtigere Party-Droge" als Cannabis war - und das der Artikel selbst auch sonst vor Fehlern, Halbwissen und Dummheiten strotzt - die Überschrift ist mehr als Blödsinnig. Oder stimmt diese doch und der Fehler liegt in der Behauptung ein paar Sätze später? Man weiß es nicht, man weiß es nicht - nicht mal bei der Rheinischen Post, woher der folgende Screenshot stammt:

Update vom 20.07.2007:

Der Beauftragte für wichtige Drogen bei RP-Online hat den Fehler in der Überschrift inzwischen auch bemerkt und meint jetzt auch, dass Cannabis Ecstasy ablöste - was natürlich immer noch falsch ist - aber nicht mehr so auffällig ;) 


« zum letzten Artikel « - » zum nächsten Artikel »


Kommentare

  1. DrugBlog - Medien auf Drogen | Was ist wichtiger? Ecstasy oder Cannabis? | mad

    It's actually very complex in this busy life to listen news on TV, thus I only use web for that reason, and obtain the hottest news.

    geschrieben von How do you treat a sore Achilles tendon? — 22 Jul 2017, 12:35

  2. DrugBlog - Medien auf Drogen | Was ist wichtiger? Ecstasy oder Cannabis? | mad

    It's perfect time to make some plans for the future and it's time to be happy.
    I have read this post and if I could I desire to suggest
    you some interesting things or advice. Perhaps you can write next articles referring to this article.
    I desire to read more things about it!

    geschrieben von How long does it take to recover from Achilles injury? — 26 Aug 2017, 12:47

  3. DrugBlog - Medien auf Drogen | Was ist wichtiger? Ecstasy oder Cannabis? | mad

    I_m not that much of a online reader to be honest but your blogs really nice, keep it up!
    I'll go ahead and bookmark your website to come back later on. Cheers

    geschrieben von What causes painful Achilles tendon? — 29 Aug 2017, 18:48


Artikel kommentieren

Artikel kommentieren

Powered by LifeType
© 2006 - Design by Omar Romero (all rights reserved)